Nach langer Phase der Einschränkungen durch Corona, ist es für Luftsport-Interessierte nun nach vorsichtigem Start der Saison wieder möglich in unseren Segelflugzeugen oder unserem Ultraleichtflugzeug mitzufliegen.

Neben der Beachtung unseres strengen Hygienekonzeptes bitten wir alle Interessierten um Einhaltung der folgenden Schutzmaßnahmen:

– Tragen von medizinischen Masken während des Flugplatzbesuch
– Für Mitflüge ist zwingend ein max. 24 Std. alter Corona-Schnelltest, ein Nachweis der vollständigen Impfung oder Genesung vorzulegen. Während des Fluges ist eine medizinische Maske zu tragen
– Melden Sie sich zuvor über info@lsv-hameln.de mit Ihrem Besuchswunsch an oder kontaktieren Sie uns tel. am Wochenende über die Rufnummer 05159-1600 bevor Sie losfahren

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Categories:

Tags:

Comments are closed